„Probiers mal mit Musik“ bei der Winzerkapelle Köndringen

Mit einem breiten Angebot an Instrumentalunterricht startet die Winzerkapelle ihren Unterricht nach den Sommerferien.

Der Einzelunterricht am Instrument wird von professionellen Musiklehrern durchgeführt und durch Theorie-Lerngruppen sowie dem Jugendorchester ergänzt.

Instrumentalunterricht – Bei der Winzerkapelle können folgende Instrumente erlernt werden: Querflöte/Piccolo, Klarinette, Oboe, Fagott, Horn, Posaune, Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Saxofon, Bariton, Tuba und Schlagzeug u.a. Zusätzlich werden Jugend-Ensembles angeboten, in denen schon nach kurzer Zeit das gemeinsame Musizieren erlernt wird. Ergänzend zum Instrumentalunterricht erhalten die Schüler regelmäßig Unterricht in Musiklehre, Rhythmik und Gehörbildung.

Musiker/in im Orchester – Sie spielen ein Instrument des Blasorchesters und haben Lust in einem Orchester zu musizieren? Probeschnuppern sind jederzeit möglich. Die Probe findet immer Donnerstags um 20:00 Uhr statt.

Zu allen Angeboten sind Schnupperstunden bei den jeweiligen Fachlehrern möglich. Ansprechpartner ist Jugendleiter Mannie Lang Tel. 07641 954833. Weitere Information sind auf unsere Homepage winzerkapelle.de erhältlich.