20. September 2017

Senden Sie uns Ihre Nachricht zur Veröffentlichung

Nachricht einreichen

Hier können Sie Ihre eigenen Berichte und Nachrichten zur Veröffentlichung einreichen.
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.
Bitte wählen Sie Ihr Bild zum hochladen.

Wie geht das?

Hier können Sie Ihre eigenen Berichte und Nachrichten zur Veröffentlichung einreichen. Um Ihren Beitrag besser hervor zu heben, sollten Sie zusätzlich ein Bild mit einreichen. Veröffentlichungen ohne Bild werden lediglich in der Rubrik Lesermitteilungen angezeigt. Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei Bildeinsendungen die Rechte an dem Bild besitzen oder das Bild frei verfügbar ist. Bitte beachten: Einsendungen mit Inhalten die zur Verunglimpfung von Personen führen und Personenrechte verletzen, werden nicht veröffentlicht.

RSS Top Nachrichten

  • Terrorismus: Weitere Festnahmen nach Londoner U-Bahn-Anschlag 20. September 2017
    London/Newport (dpa) - Die britische Polizei hat nach dem Londoner U-Bahn-Anschlag mit 30 Verletzten zwei weitere Verdächtige festgenommen. Es handele sich um Männer im Alter von 30 und 48 Jahren, teilte Scotland Yard in London mit. Beide waren in der walisischen Hafenstadt Newport festgesetzt worde
  • Erdbeben: Mehr als 200 Tote bei schwerem Erdbeben in Mexiko 20. September 2017
    Mexiko-Stadt (dpa) - Riesige Trümmerhaufen türmen sich in der Millionenmetropole Mexiko-Stadt, verzweifelt suchen Nachbarn, Angehörige und Retter nach den vielen Verschütteten. Bei einem heftigen Erdbeben der Stärke 7, 1 sind in Mexiko mehr als 200 Menschen ums Leben gekommen. Ausgerechnet am Jahrest
  • "Unverschämt und ignorant": Trumps UN-Rede erntet Empörung 20. September 2017
    Mit deutlichen Worten hat der US-Präsident in seiner ersten Rede vor den Vereinten Nationen Staaten wie Nordkorea, Iran und Venezuela angegriffen. Einige Aussagen bekommen zwar Lob, aber die meisten Staatenlenker reagieren mit Fassungslosigkeit. In einer markigen Rede hat US-Präsident Donald Trump v
  • Mehr als 200 Tote bei Erdbeben in Mexiko 20. September 2017
    Mexiko-Stadt (dpa) - Bei dem heftigen Erdbeben der Stärke 7, 1 sind in Mexiko mehr als 200 Menschen ums Leben gekommen. Die Zahl der Toten dürfte weiter steigen: Da in der Hauptstadt viele Gebäude eingestürzt sind, wird mit weiteren Opfern gerechnet. Ausgerüstet mit improvisierten Atemmasken, Fahrrad
  • Konflikte: Politiker in Barcelona festgenommen 20. September 2017
    Barcelona (dpa) - Eineinhalb Wochen vor einem umstrittenen Referendum über die Abspaltung von Spanien sind in der Region Katalonien erstmals Separatisten festgenommen worden. Unter den zwölf Politikern und Beamten, die am Mittwoch in der katalanischen Hauptstadt Barcelona abgeführt worden seien, sei
  • Bundestagswahl 2017: Sebastian Blume will als Direktkandidat ins Parlament 20. September 2017
    Andere haben einen Parteiapparat, Sebastian Blume hat nur sich selbst. Mehr als 1000 Plakate hat er in Berlin plakatiert, um sein großes Ziel zu erreichen: Als Parteiloser am 24.09. in den Bundestag einzuziehen. Fehlenden Mut kann man Sebastian Blume nicht vorwerfen. "Ich will am 24. September in de
  • Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017: Welche Partei passt zu Ihnen? 20. September 2017
    Am 24. September 2017 öffnen die Wahllokale für die 19. Bundestagswahl. Wer noch unsicher ist, welche Partei er wählen soll, kann ab sofort den Wahl-O-Mat zur Entscheidungsfindung nutzen.  Schon 50 Millionen Nutzern hat das interaktive Tool der Bundeszentrale für politische Bildung geholfen, die zur
  • Bürgerliche Wähler wenden sich laut Petry von AfD ab 20. September 2017
    Leipzig (dpa) - Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry sieht die Wähler durch den Richtungsstreit in ihrer Partei verunsichert. Mit Blick auf heftig kritisierte Aussagen wie die von Spitzenkandidat Alexander Gauland über Stolz auf die Wehrmacht sagte sie der «Leipziger Volkszeitung», sie verstehe, wenn di
  • Nach Londoner Anschlag noch zwei Verdächtige festgenommen 20. September 2017
    London (dpa) - Die Polizei hat nach dem Londoner U-Bahn-Anschlag zwei weitere Verdächtige festgenommen. Es handele sich um Männer im Alter von 30 und 48 Jahren, teilte Scotland Yard mit. Beide waren in der Hafenstadt Newport festgesetzt worden. Dort hatte die Polizei zuvor einen 25-Jährigen festgeno
  • Extremismus: Terrorverdächtiger in Schleswig-Holstein festgenommen 20. September 2017
    Kiel (dpa) - Ein terrorverdächtiger Syrer ist in Schleswig-Holstein festgenommen worden. Der 24-Jährige soll Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sein, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte. Die Polizei griff ihn demnach am Dienstag auf, seitdem sitzt er in Untersuchungshaft. Der Mann soll

Wo erledige ich was


Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen , von der KFZ-Zulassung bis zum Abfallkalender an Ihrem Wohnort

 

Sep 20, 2017 - Mi
Teningen, DE
8°C
Klarer Himmel
Klarer Himmel
4 km/h
93%
767.32 mmHg
mit09/20 don09/21 fre09/22 sam09/23 son09/24
Überwiegend bewölkt
8/2°C
Klarer Himmel
17/4°C
Klarer Himmel
20/6°C
Klarer Himmel
19/9°C
Leichter Regen
22/14°C

Sportergebnisse

Handball                              
3. Liga Süd                              Damen

Fußball
SV Heimbach
                          TV Köndringen
FV Nimburg                            FC Teningen
SC Freiburg

Eishockey
EHC Freiburg

 

 

Neueste Kleinanzeigen

Werbeanzeige